Matratzentypen

Welche Matratze ist die beste für mich? Wenn Sie auch vor dieser Frage stehen, verweisen wir Sie zuerst an unsere kompetenten Schlafberater.
Für einen ersten Überblick stellen wir Ihnen die drei wichtigsten Matratzentypen vor.
  • Kaltschaummatratzen

    Kaltschaummatratzen sind die wohl meistverkauftesten Matratzen. Sie sind leichter und leichter im Handling als andere Modelle.

  • Naturlatex-Matratzen

    Naturlatexmatratzen bestehen aus dem regenerativen Naturkautschuk und sind somit das nachhaltigste Material. Außerdem sind sie besonders punktelastisch und passen sich wunderbar den Körperkonturen an.

  • Taschenfederkernmatratzen

    Taschenfederkernmatratzen sind bestens geeignet für schwere und leicht schwitzende Schläfer. Außerdem sind sie der ideale Begleiter von Boxspringbetten.

    Unterfederungen

    Gute Unterfederungen sind heute in der Lage Stützung und Entlastung dort zu bringen, wo sie gebraucht wird und verhindern eine zu starke Stauchung der Matratzen und erhöhen so deren Lebensdauer.
    Das Material einer Unterfederung sollte langlebig sein, damit Ihre Matratze immer gut gestützt ist und es zu keiner Kuhlenbildung kommt. Daher empfehlen wir Unterfederungen aus Buchenholz oder langlebige Kunststoffe.
    • Flexible Leisten

      Optimalerweise lassen sich die einzelnen Leisten absenken oder auch anheben, sie sind nicht mehr als zwei fingerbreit auseinander und flexibel gelagert.

    • Lattenrost mit Verstellung

      Ein verstellbares Kopfteil bietet viel Komfort beispielsweise beim Lesen oder wenn Sie erkältet sind. Ein verstellbares Fußteil bringt den Beinen Entlastung.

    • Flexible Teller

      Ähnlich verhält es sich bei Unterfederungen, die statt mit Leisten mit Tellern oder Federn arbeiten. Diese sollten auch in alle Richtungen flexibel sein und sich gut ihrem Körper anpassen.

    • Motorrahmen

      Einfach nur den Knopf drücken und der Rahmen fährt in Ihre Lieblingsposition. Das ist Komfort pur.

    • Pflegerahmen

      Pflegerahmen haben die gleichen Funktionen wie Motorrahmen, können aber zusätzlich noch in der Höhe verstellt werden. Die gewährt Ihnen einen rückenschonenden Zugang zu Pflegebedürftigen.

      Maßgeschneiderte Lösungen

      Wenn Sie sich einkleiden, dann probieren Sie Schuhe, Hemden und Hosen auch vor dem Kauf an.
      Beim Matratzenkauf ist es ähnlich. Sie könnten sich auf jede unterschiedliche Matratze in Verbindung mit den unterschiedlichsten Unterfederungen legen. Nach der vierten Liegeprobe wissen Sie nicht mehr, wie es sich auf der ersten angefühlt hat.
      Das müssen Sie bei uns nicht. Wir nehmen Maß.
      Dabei vermessen wir Ihre Körper-Proportionen, die für die von Ihnen bevorzugte Schlaflage relevant sind.
      Selbst die Druckverteilung können wir vermessen.
      Dieses hilft uns, das für Sie am besten geeignete Schlafsystem zu finden und Ihnen ein neues, unbeschwertes Liegegefühl zu geben
      • Dosigraph von Lattoflex

        Bei der "Vermessung" tragen Sie eine Weste, die mit Hilfe von Sensoren Ihre Wirbelsäule grafisch in den Liegepositionen darstellt. Hier können zu weiche und feste Matratzen/ Liegerahmen simuliert werden und so die optimale Schlafsystem Variante für Sie ermittelt werden.

      • Ergosleep

        Jedem sein Bett - Das ist die Devise von Ergosleep.
        Zu diesem Zweck entwickelte Ergosleep eine Messkabine, die die einzigartige SCHLAF-DNA jedes Schläfers misst. Auf dieser Grundlage können wir so Ihr Bett perfekt an Ihren Körper anpassen. Der Kauf eines Bettes von Ergosleep bedeutet für Sie die persönlichste und innovativste Schlaflösung.
        Die Ergosleep-Technologie und die Schlaf-DNA wurde in Belgien entwickelt, nach jahrelanger Forschung perfektioniert und patentiert.

      • Vitario

        Eine Matratze für alle - und dann auch noch veränderbar, wenn sich die Bedürfnisse ändern? Das gibt es von der Firma Vitario.
        Hier hilft ein Liege-Simulator dabei, die richtige Einstellung für Ihre Matratze zu finden. Der ermittelte Liegedruck und die Simulation unterschiedlicher Stützprofile helfen dabei, Ihre persönliche Vitario-Matratze zu erstellen.

      • SYSTEM 7 - das Natursystem

        SYSTEM 7 ist ein von dormiente entwickeltes und patentiertes Schlafsystem bestehend aus einem veränderbaren Untersystem und einer Obermatratze. Das Untersystem kann ganz einfach durch verschiedene Unterelemente an fast alle Körperformen angepasst werden. Es wurde mit dem Green Product Award Selection 2016 ausgezeichnet.

        Es ist uns wichtig, Ihre Daten zu schützen

        Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Das sind einerseits für den Betrieb der Seite notwendige Cookies, andererseits solche, die für Statistikzwecke, für die Anzeige von Videos und Kartenmaterial gesetzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche davon Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen eventuell nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
        Datenschutzeinstellungen anpassen